IQ - Wissenschaft und Forschung

50 Jahre Mondlandung - Was wollen wir heute auf dem Mond?

Vor 50 Jahren betraten die ersten Menschen den Mond, Millionen verfolgten die Mondlandung an den Bildschirmen. Doch das Interesse am Mond ist weiterhin ungebrochen: Inder, Chinesen, alle wollen zum Mond. Warum der Mond aus wissenschaftlicher Sicht interessant ist und wir immer noch wenig über ihn wissen, erklärt Stefan Geier.

IQ - Wissenschaft und Forschung | © 2017 Bayerischer Rundfunk
4 Min. | 15.7.2019