Im Namen der Hose - der Sexpodcast von PULS

Shorts: Hodenhochstand

Hoden - was? Während der Entwicklung im Mutterleib bilden sich im Bauch eines männlichen Embryos die Hoden. Die wandern irgendwann eigentlich in Richtung Hodensack weiter. Hodenhochstand bedeutet, dass einer oder beide Hoden auf ihrem Weg stecken geblieben sind. Davon und dafür gibt es verschiedene Varianten und Ursachen. Warum der Hodenhochstand auf jeden Fall behandelt werden sollte, erklärt der Urologe Dr. Sven Scheuering.

Shorts: Hodenhochstand | Bild: BR
9 Min. | 28.8.2020

VON: Kevin Ebert

Neueste Episoden