Igor Levits Klavierpodcast - 32 x Beethoven

Folge 24 - Brüchige Idylle und Etüde auf Speed

Ein Kleinformat, aber extrem gehaltvoll: Die Fis-Dur-Sonate op. 78 hat nur zwei Sätze. Und die haben es in sich. Im ersten darf sich das Klavier aussingen: Beethoven, der Melodiker. Auch wenn immer wieder kleine Temperamentsausbrüche die Idylle stören. Der zweite Satz stürzt sich in einen schwindelerregenden Geschwindigkeitsrausch: eine Etüde auf Speed. Ziemlich abgefahren, findet Igor Levit.

Folge 24 - Brüchige Idylle und Etüde auf Speed | Bild: Felix Broede
16 Min. | 1.6.2020

VON: Florian Schairer

SHOWNOTES

Neueste Episoden