Hörspiel Pool

"Ein Berg, viele" - Hörspiel über ein erfundenes Gebirge. Von Magdalena Schrefel

Als sich der britische Geograf James Rennell im ausgehenden 18. Jahrhundert von seinem Lehnstuhl aus den Verlauf des Flusses Niger nicht anders erklären konnte, erfand er das Gebirgsmassiv "Kong-Berge". Für die nächsten 150 Jahren tauchten die erdachten Berge in beinahe allen Darstellungen des afrikanischen Kontinents auf. Mit dieser Geschichte verknüpft Magdalena Schrefel die Begegnung einer Hörspielautorin mit dem "Sandflüchtling" Ismael, der sie zu einem Lager namens Mount Kong führt. // Mit Leonie Benesch, Richard Djif, Matthias Brandt u.a. /Regie: Teresa Fritzi Hoerl// BR/ORF 2020 // Aktuelle Hörspiel-Empfehlungen per Mail: www.hörspielpool.de/newsletter

"Ein Berg, viele" - Hörspiel über ein erfundenes Gebirge. Von Magdalena Schrefel | Bild: Wikimedia Commons
52 Min. | 22.10.2020

VON: Schrefel, Magdalena

Hörspiel Pool | Bild: BR

Neueste Episoden