Hörspiel Pool

"Die Odyssee des Homer (9/21)" von Christoph Martin

Odysseus hat Polyphems Fluch, ihn niemals nach Ithaka zurückkehren zu lassen, noch im Ohr. Um die Weiterfahrt zu sichern, übergibt Aiolos, "Wächter der Winde", Odysseus einen Windschlauch, in dem alle Winde, die das Schiff vom Kurs abbringen könnten, eingesperrt sind. Die Mannschaft, betrunken und übermütig, öffnet trotz striktem Verbot den Schlauch. So wird das Schiff abgetrieben und die Seeleute gelangen zu den Laistrygonen, die alle Schiffe bis auf eines zerstören. Odysseus und seine Besatzung retten sich auf die Insel der Kirke, die seine Männer in Schweine verwandelt und Odysseus bei sich behält. // Von Christoph Martin / Mit Dieter Mann / Komposition und Regie: Christoph Martin / hr/BR/Eichborn Verlag 1996 // Mehr Hörspiele unter www.hörspielpool.de

"Die Odyssee des Homer (9/21)" von Christoph Martin | Bild: BR/istock
40 Min. | 16.11.2019

VON: Homer; Martin, Christoph

Hörspiel Pool | Bild: BR