Hörspiel Pool

"Bruder an der Pforte" von Fritz Meingast

Papst Pius XI. sprach den Kapuzinerbruder Konrad von Parzham 1934 in Rom heilig - fünftausend deutsche Pilger feierten ihn damals in der Peterskirche. Konrad, der 1818 als neuntes Kind einfacher Bauersleute zur Welt kam, wurde 1849 in den Kapuzinerorden aufgenommen und versah über vier Jahrzehnte den verantwortungsvollen und schweren Dienst eines Bruders an der Pforte im Altöttinger Kapuzinerkloster St. Anna. Alle, die bei ihm Hilfe suchten, verehren ihn schon zu Lebzeiten wie einen Heiligen. /Mit Kurt Stieler, Willy Rösner, Kurt Horwitz, Carl Wery, Richard Häußler//Komposition: Ferdinand Rexhäuser,//Regie: Walter Ohm// BR 1953// Aktuelle Hörspiel-Empfehlungen per Mail: www.hörspielpool.de/newsletter

"Bruder an der Pforte" von Fritz Meingast | Bild: picture alliance
81 Min. | 7.5.2020

VON: Meingast, Fritz

Hörspiel Pool | Bild: BR

Neueste Episoden