Heimatspiegel extra

Rossknecht und Rotwein - Bayerisches Brauchtum zum Stephani-Tag

Namenstage sind im Altbayerischen wichtiger als Geburtstage. Das Namensfest des Heiligen Stephanus steht im Schatten des Weihnachtsfests. Die katholische Kirche hat das Datum bewusst gewählt, noch vor Leonhard galt Stephanus als Patron der Pferde.

Heimatspiegel extra
10 Min. | 25.12.2018