Ge­sund­heits­gespräch

Schmerzmedizin: Was hilft chronisch Kranken?

Schmerz ist ein Warnsignal - ohne Schmerzempfinden könnten wir nicht überleben. Doch wenn er chronisch wird, kann er Menschen zermürben. Die Medizin antwortet mit multimodalen Konzepten. Dr. Marianne Koch erklärt, was das ist.

Ge­sund­heits­gespräch | © 2017 Bayerischer Rundfunk
49 Min. | 16.10.2018