Ge­sund­heits­gespräch

Schilddrüse: Gut aufgehoben beim Hausarzt?

Überfunktion, Unterfunktion, Knoten... Schilddrüsen-Patienten müssen häufig zum Arzt. Aber braucht man immer einen Hormonexperten? Prof. Jörg Schelling über die Rolle der Hausärzte für Menschen mit Schilddrüsenproblemen.

Schilddrüse: Gut aufgehoben beim Hausarzt? | Bild: dpa
50 Min. | 26.11.2019

VON: Ulrike Ostner, Prof. Jörg Schelling