Gedanken zum Tag

Was vom Leben übrig bleibt

Seit zweieinhalb Jahren schon ist der Vater im Heim und muss gepflegt werden. Schwer dement ist er. Seine Frau und die Söhne wissen nicht, ob er sie noch erkennt.

Gedanken zum Tag
1 Min. | 31.3.2018
  • Merken
  • Herunterladen
Kontakt zur Redaktion

Neueste Episoden

  • 1 Min.
  • 1 Min.
  • 1 Min.
  • 1 Min.
  • 1 Min.
  • 1 Min.
  • 1 Min.
  • 1 Min.
  • 1 Min.
  • 1 Min.