Gedanken zum Tag

Vollkommenes Heil

Wir hören bei Eckhart nichts von den verlorenen Sündern und den ihnen blühenden Höllenstrafen. Er scheint die gängige Sünden- und Bußlehre seiner Zeit mehr oder weniger zu ignorieren. Entnommen aus: Katharina Ceming "Lass mal! Mit Meister Eckhart ins Hier und Jetzt", Vier-Türme-Verlag, Münsterschwarzach 2018

Gedanken zum Tag | © 2017 Bayerischer Rundfunk
1 Min. | 9.2.2019

VON: Katharina Ceming