Gedanken zum Tag

Unser Stammbaum

Carlo Sölch schreibt in seinen kleinen Tagesmeditationen einmal so schön, dass ihn beim Gedanken an seinen eigenen Stammbaum immer wieder Freude erfüllt, wenn er sich vorstellt, was und wieviel notwendig war, dass er auf die Welt kommen durfte. Helmut Zöpfl / unveröffentlichter Text

Gedanken zum Tag | © 2017 Bayerischer Rundfunk
1 Min. | 3.1.2019

VON: Helmut Zöpfl