Gedanken zum Tag

Pilgerfahrt

Viele unternehmen eine Pilgerfahrt anlässlich einer Lebenswende und Neuorientierung des eigenen Lebens. Somit ist ein Wesenszug des Pilgerweges der Rückblick auf das eigene Leben, eine Besinnung auf den eigenen Lebensweg mit seinen Höhen und Tiefen, mit seinen guten und schlechten Erfahrungen, mit seinem Gelingen und Scheitern. Entnommen aus: Hermann-Josef Frisch "Man ist dann mal weg. Über das Pilgern in den Weltreligionen", Theiss Verlag, Darmstadt 2017

Gedanken zum Tag
1 Min. | 14.7.2018

Neueste Episoden

  • 1 Min.
  • 1 Min.
  • 1 Min.
  • 1 Min.