Gedanken zum Tag

Im Alltag nicht alltäglich werden

Wenn der Mensch (...) seine Ichhaftigkeit durch den Alltag zerstören ließe, (...) dann würde im Herzen von selbst die Liebe zu Gott erwachen. Entnommen aus: Karl Rahner "Im Alltag nicht alltäglich werden. Oder: Wie der Alltag zum Gebet wird", hrsg. von Andreas R. Batlogg und Peter Suchla, Matthias Grünewald Verlag, Ostfildern 2019

Im Alltag nicht alltäglich werden | Bild: colourbox.com
1 Min. | 12.5.2020

Neueste Episoden