Gedanken zum Tag

Eine Art und Weise einen Weg zu gehen

Eines Tages (...) sagte ein Meister zu seinen Schülern: »Ihr hört mir nicht zu, um etwas zu entdecken, sondern nur, um in meinen Worten etwas zu erkennen, das eure eigene Meinung festigt. Ihr argumentiert nicht, um die Wahrheit zu finden, sondern um eure eigenen Ideen zu bestätigen.« Entnommen aus: Bernhard Moestl "Handeln wie ein Shaolin. Die acht Schritte zu gelungener Veränderung", Knaur Verlag, München 2017

Eine Art und Weise einen Weg zu gehen | Bild: colourbox.com
1 Min. | 19.10.2020

VON: Bernhard Moestl

Neueste Episoden