Gedanken zum Tag

Das Vaterunser im Aramäischen

Der Kulturraum Israels, in dem Jesus aufgewachsen und erwachsen geworden ist, war kulturell gänzlich anders geprägt als der westeuropäische Raum. Deutlich ist mir das geworden, als ich mich intensiver mit der Sprache Jesu, dem Aramäischen, befasst habe. Entnommen aus: Zacharias Heyes "Gott wieder finden und warum es gar nicht nötig ist, ihn zu suchen", Vier-Türme-Verlag, Münsterschwarzach 2018

Gedanken zum Tag
1 Min. | 29.6.2018
  • Merken
  • Herunterladen
Kontakt zur Redaktion

Neueste Episoden

  • 1 Min.
  • 1 Min.
  • 1 Min.
  • 1 Min.
  • 1 Min.
  • 1 Min.
  • 1 Min.
  • 1 Min.
  • 1 Min.
  • 1 Min.