Gedanken zum Tag

Anliegenbücher

Manchmal ist die ganze Seite eng beschrieben, da flossen die Wörter und Sätze nur so heraus, Zeile für Zeile, dicht an dicht. Eine andere Seite ist schön gestaltet, die Worte harmonisch aufs Blatt verteilt, die kunstvolle Schrift lässt einen älteren Verfasser vermuten. Margarete Dvorak / unveröffentlichter Text

Gedanken zum Tag
1 Min. | 29.12.2018

Neueste Episoden

  • 1 Min.
  • 1 Min.
  • 1 Min.
  • 1 Min.
  • 1 Min.
  • 1 Min.
  • 1 Min.
  • 1 Min.
  • 1 Min.
  • 1 Min.