Gedanken zum Tag

Adventszeit - geheimnisvoll und festlich

Auch abgebrühte Gemüter können sich ein kleines freudiges Ziehen in der Herzgegend nicht verkneifen, wenn sie in der Abenddämmerung durch die Städte gehen und die Weihnachtsbeleuchtung funkelt in der Dunkelheit. Lichterketten und Sterne und auf dem Schlitten brausende Nikoläuse. Johanna Haberer / unveröffentlichter Text

Gedanken zum Tag
1 Min. | 3.12.2018

Neueste Episoden

  • 1 Min.
  • 1 Min.
  • 1 Min.
  • 1 Min.
  • 1 Min.
  • 1 Min.