Ende der Welt - Die tägliche Glosse

Was vom Luftballon übrig bleibt

Schulkinder wissen, dass ein Lufballon normalerweise aus Naturkautschuk besteht und genauso gut verrottet wie ein alter Schnuller. Aber die eigentliche Frage bei Kindern ist, wie lange dauert es eigentlich bis so ein Schulgebäude verrottet und kann man diesen Prozess beschleunigen? Eine Glosse von Astrid Himberger.

Ende der Welt - Die tägliche Glosse | © 2017 Bayerischer Rundfunk
2 Min. | 22.7.2019

VON: Astrid Himberger