Ende der Welt - Die tägliche Glosse

Unterwassergöttinnen und Politik

Dem chinesischen Foxconn-Chef Terry Gou ist nach eigenen Angaben die Seegöttin erschienen. Deshalb will er jetzt Präsident von Taiwan werden. Das könnte noch allerlei Blasen werfen: Warum soll sich in Deutschland nicht die Loreley in die Politik einmischen oder das Einhorn Karrieren weisen? Angela Merkel vertritt ja auch einen Wahlkreis, der von einer Wasserfrau in Mitleidenschaft gezogen wurde. Eine Glosse von Peter Jungblut.

Ende der Welt - Die tägliche Glosse | @Dieter Hanitzsch
3 Min. | 17.4.2019

VON: Peter Jungblut