Ende der Welt - Die tägliche Glosse

Spieglein an der Wand

Anstelle eines Spiegels, kann man auch ein Lebensgroßes Portraitbild von sich in das Badezimmer hängen. Hat erstens den Vorteil, dass man, egal zu welcher Tages- und Nachtzeit, immer gut aussieht und zweitens, es kann nicht beschlagen. Eine Glosse von Barbara Kostolnik.

Spieglein an der Wand | Bild: Dieter Hanitzsch
2 Min. | 8.3.2021

VON: Barbara Kostolnik

Neueste Episoden