Ende der Welt - Die tägliche Glosse

Schicksalswahl

Söder findet, dass Bayern und Bremen viel gemeinsam haben. Nein, nicht den Hamburger Fischmarkt, wobei der ja überall ist. Er meint den gemeinsamen Haushalt. Bayern finanziert ja durch den Länderfinanzausgleich die Ausgaben Bremens. Da liegt es doch nahe, wenn man in Bremen die Wahl am Sonntag absagt und er regiert den Stadtstaat gleich mit. Ob jetzt Freie Hansestadt oder Freistaat, des fällt doch gar nicht auf. Eine Glosse von Helmut Schleich.

Ende der Welt - Die tägliche Glosse | © 2017 Bayerischer Rundfunk
3 Min. | 24.5.2019

VON: Helmut Schleich