Ende der Welt - Die tägliche Glosse

"New York Times" stellt Karikaturen ein

Die New York Times hat verkündet, eine "unverzeihliche" politische Karikatur gedruckt zu haben. Jetzt druckt sie gar keine mehr. Eine Glosse von Helmut Schleich.

Ende der Welt - Die tägliche Glosse | © 2017 Bayerischer Rundfunk
3 Min. | 20.6.2019

VON: Helmut Schleich