Ende der Welt - Die tägliche Glosse

Mitnehmen in Corona-Zeiten

Per Anhalter zu fahren war vor Corona der Inbegriff von Freiheit, noch dazu nachhaltig und voller Überraschungen. Damit ist es derzeit vorbei - wer würde denn jetzt jemanden mitnehmen, ohne Test, Hygieneabstand und pi-pa-po? Das Anhalterwesen sieht ziemlich mitgenommen aus. Eine Glosse von Martin Zöller.

Mitnehmen in Corona-Zeiten | Bild: Dieter Hanitzsch
3 Min. | 24.3.2021

VON: Martin Zöller

Neueste Episoden