Ende der Welt - Die tägliche Glosse

Karpfen statt Krapfen

Ach, wenn nur schon Fastenzeit wäre. Und damit endlich solche Geschmacklosigkeiten wie Leberkäskrapfen oder Schnitzelkrapfen der Vergangenheit angehören würden... Die Lösung könnte lauten: Karpfen statt Krapfen. Eine Glosse von Johannes Marchl.

Karpfen statt Krapfen | Bild: Dieter Hanitzsch
2 Min. | 24.2.2020

VON: Johannes Marchl

Neueste Episoden