Ende der Welt - Die tägliche Glosse

Gelotophobie

Wer bringt die Deutschen (noch) zum Lachen? Eine berechtigte Frage, vor allem im Fernsehen. Es herrscht humorale Ödnis in der TV-Unterhaltung. Kabarett, Comedy und Satire-Shows haben irgendwie den Biss verloren. Aber wer ist eigentlich schuld daran? Ganz klar. Eine neue Volkskrankheit. Die Gelotophobie. Eine Glosse von Rudi Küffner.

Ende der Welt - Die tägliche Glosse | @Dieter Hanitzsch
2 Min. | 1.4.2019

VON: Rudolf Küffner