Ende der Welt - Die tägliche Glosse

Ganz schön frostig

Es ist kalt um diese Jahreszeit, hier in Deutschland. Da ist ganz leicht ein menschliches Phänomen zu beobachten: Die Gänsehaut. Sie erscheint irgendwo am Körper, der Mensch beginnt zu frösteln. Das liegt aber nicht nur an den derzeitigen Temperaturen. Im Augenblick gibt es jede Menge Gründe, warum es einem kalt den Rücken hinunterläuft und sich die Haare aufstellen.... Eine Glosse von Uwe Pagels.

Ganz schön frostig | Bild: Dieter Hanitzsch
3 Min. | 14.1.2021

VON: Uwe Pagels

Neueste Episoden