Ende der Welt - Die tägliche Glosse

Falsch verwendete Redewendungen

Die eine oder andere kreative Freiheit bei einer Redewendung - das kann ja sogar ganz charmant sein. Aber man sollte es nicht übertreiben - sonst ist man irgendwann komplett auf dem falschen Holzdampfer unterwegs und andere stehen vorm Schlauch. Eine Glosse von Susanne Rohrer.

Ende der Welt - Die tägliche Glosse | © 2017 Bayerischer Rundfunk
2 Min. | 21.8.2019

VON: Susanne Rohrer