Ende der Welt - Die tägliche Glosse

Entschuldigungsmarketing

Dass nicht jede Twitter-Nachricht gelungen ist, wissen wir spätestens seit Trump. Auch für Unternehmen kann es angebracht sein, einen Tweet nicht nur zu löschen, sondern sich sogar dafür zu entschuldigen. Moderne Unternehmen haben längst ein gut funktionierendes "Entschuldigungsmarketing". Das wäre auch was für die Politik, meint Roland Söker.

Ende der Welt - Die tägliche Glosse | © 2017 Bayerischer Rundfunk
2 Min. | 5.8.2019

VON: Roland Söker