Ende der Welt - Die tägliche Glosse

Endlich wieder Formel 1

Die Bewerbung Ischgls als Austragungsort für den Geister-Formel 1 Saisonstart in Österreich habe man wohlwollend geprüft. Man verstehe, dass der Ort das "Corona-Hotspot-Image" loswerden wolle, aber dafür die "Pisten" zu asphaltieren sei der falsche Weg. Außerdem habe man sich darauf geeinigt, dass es keinen Boxenstopp geben wird. Der Mindestabstand könne beim Reifenwechsel nicht eingehalten werden. Damit die Rundenzahl dennoch erreicht wird, dürfen die Piloten nur 50 kmh fahren. Der Sieger wird hinterher ausgelost. Eine Glosse von Helmut Schleich.

Endlich wieder Formel 1 | Bild: Dieter Hanitzsch
3 Min. | 2.7.2020

VON: Helmut Schleich

Neueste Episoden