Ende der Welt - Die tägliche Glosse

Der doppelte Riedberger

Seit gestern ist das Repertoire der artistischen Stilübungen auf dem Glatteis der Politik um eine Nummer reicher: den doppelten Riedberger. Sich derart vollkommen um die eigene Achse zu drehen wie Markus Söder, verdient die Höchstnote. Denn schließlich geht es ja auch darum, schöner zu scheitern. Eine Glosse von Georg Bayerle.

Ende der Welt - Die tägliche Glosse
2 Min. | 5.11.2018