Ende der Welt - Die tägliche Glosse

Das Kreuz mit der Wahl

Wegen dem Corona-Virus darf man bei der Kommunalwahl in Bayern seinen eigenen Stift in die Wahlkabine mitnehmen. Jetzt wird aber auch gefordert, dass man seine eigene Brotzeit mitnehmen darf. Aufgrund der Komplexität der Wahl sind nämlich Fälle bekannt geworden, wo Wähler nach acht Stunden in der Wahlkabine bewusstlos vom Stuhl gefallen sind. Eine Glosse von Helmut Schleich.

Das Kreuz mit der Wahl | Bild: Dieter Hanitzsch
3 Min. | 13.3.2020

VON: Helmut Schleich

Neueste Episoden