Eins zu Eins. Der Talk

Deborah Feldman, Schriftstellerin

Als Kind las sie heimlich im Kleiderschrank der Oma. Mit 17 wurde Deborah Feldman zwangsverheiratet - mitten in Brooklyn. Als 22-Jährige floh sie dann aus der chassidischen Gemeinde der Sathmarer Juden. Von ihrer Flucht nach Berlin und dem Finden des Glücks erzählt sie in ihren Büchern. Moderation: Achim Bogdahn

Deborah Feldman, Schriftstellerin | Bild: BR/Lisa Hinder
44 Min. | 4.9.2019

VON: Achim Bogdahn