Ein Lied und seine Geschichte

"Wunder gibt es immer wieder" von Katja Ebstein

Für sie war "Wunder gibt es immer wieder" der Debüthit in der Schlagerwelt: Katja Ebstein. Die Sängerin ging für Deutschland zum Grand Prix d'Eurovision und holte am 21. März 1970 in Amsterdam einen sensationellen dritten Platz. Mehr dazu in "Ein Lied und seine Geschichte".

"Wunder gibt es immer wieder" von Katja Ebstein | Bild: picture alliance / United Archives
2 Min. | 16.3.2020

VON: Senker, Horst

Neueste Episoden