Dossier Politik

(Wie) Muss sich Erinnerungskultur wandeln?

Wie soll in Zukunft an die NS-Vergangenheit erinnert werden? Zeitzeugen wird es bald nicht mehr geben. Die Erinnerungskultur muss sich also wandeln, Gedenkstätten müssen neue Konzepte entwickeln - auch, um den rechtsextremen Ideologen von heute etwas entgegensetzen zu können.

(Wie) Muss sich Erinnerungskultur wandeln? | Bild: picture alliance / Ulrich Baumgarten
46 Min. | 27.11.2019
Dossier Politik | Bild: iStock/BR