Dossier Politik

Ewiges Krisenland - Warum Italien seine Probleme nicht in den Griff bekommt

Italiens Wirtschaft ist seit Jahren in der Krise, das politische System sowieso und dann kam auch noch Corona. Es herrscht Krisen-Stimmung vor den bevorstehenden Regionalwahlen in Italien. Sie sind ein Stimmungsbarometer - auch für das Vertrauen der Italiener in ihre Politiker allgemein.

Ewiges Krisenland - Warum Italien seine Probleme nicht in den Griff bekommt | Bild: picture-alliance /dpa
47 Min. | 16.9.2020
Dossier Politik | Bild: iStock/BR

Neueste Episoden