Dossier Politik

Erdogans Angriff auf die Kurden - Katastrophe mit Ansage?

Ungeachtet internationaler Kritik hat die Türkei ihre Offensive gegen kurdische Milizen in Nordsyrien gestartet. Als Folge drohen die Vertreibung der lokalen Bevölkerung, die Destabilisierung der Region und ein Wiedererstarken der Terrormiliz "Islamischer Staat".

Erdogans Angriff auf die Kurden - Katastrophe mit Ansage? | Bild: dpa-Bildfunk/Burhan Ozbilici
46 Min. | 16.10.2019

VON: Landhofer, Nina

Dossier Politik | Bild: iStock/BR