Dossier Politik

Dieselaffäre und kein Ende - Die Politik im Würgegriff der Autoindustrie

Die Zeit der Unsicherheit für Diesel-Fahrer ist noch lange nicht vorbei. Abgas-Manipulationen lasten weiter auf dem Image der Technologie, die einmal eine deutsche Erfolgsgeschichte war und das Vertrauen von Millionen Kunden genoss. Zentrale Fragen in der Dieselkrise sind nach wie vor ungeklärt - auch ein Jahr nach dem "Dieselgipfel".

Dossier Politik
45 Min. | 3.8.2018
  • Merken
  • Herunterladen
Kontakt zur Redaktion

Neueste Episoden