Dossier Politik

75 Jahre nach Auschwitz - wie bedroht ist jüdisches Leben in Deutschland heute?

Mehr als eine Million Menschen, überwiegend Juden, wurden während der NS-Herrschaft im Konzentrations- und Vernichtungslager Auschwitz ermordet. Wie geht es Juden, die in Deutschland leben, heute - in Zeiten des zunehmenden Antisemitismus?

75 Jahre nach Auschwitz - wie bedroht ist jüdisches Leben in Deutschland heute? | Bild: picture alliance/Hendrik Schmidt/dpa-Zentralbild/dpa
55 Min. | 22.1.2020
Dossier Politik | Bild: iStock/BR

Neueste Episoden