Dossier Politik

30 Jahre nach dem Mauerfall - Wie viel Freiheit muss sein?

30 Jahre nach dem Mauerfall dreht sich vieles um einen Begriff: Freiheit. Die Euphorie, die viele damals damit verbunden haben - ähnlich wie nach dem Ende des Zweiten Weltkriegs - ist aber verflogen. Heute wird über "Freiheit" kontrovers diskutiert.

30 Jahre nach dem Mauerfall - Wie viel Freiheit muss sein? | Bild: picture alliance / dpa Themendienst
52 Min. | 6.11.2019
Dossier Politik | Bild: iStock/BR