Diwan - Das Büchermagazin

Volha Hapeyeva und ihr Roman "Camel Travel"

Volha Hapeyeva gehört zu den wichtigsten belarussischen Schriftstellerinnen ihrer Generation. In ihrem Prosaband Camel Travel" erzählt sie von einer Kindheit und Jugend in der späten Sowjetunion. Außerdem: "Erinnere dich ewig" - die Autobiographie des großen europäischen Erzählers Alexander Tišma / "Zandschower Klinken" - Thomas Kunst im Gespräch über seinen Roman / "Die Teilung der Welt" - Ursula Schulz-Dornburg und Martin Zimmermann erkunden Zeugnisse der Kolonialgeschichte / "Die Raststätte" - eine Liebeserklärung von Florian Werner / "Alle sind so ernst geworden" - die Gespräche von Martin Suter und Benjamin von Stuckrad-Barre als Hörbuch, mit Caren Miosga und Linda Zervakis / Das literarische Rätsel. Wunschbuch zu gewinnen im Rätseltaxi von Wally alias Brigitte Hobmeier

Volha Hapeyeva und ihr Roman "Camel Travel" | Bild: C_Max_Shumilin
49 Min. | 9.4.2021

VON: Beintker, Niels

Neueste Episoden