Diwan - Das Büchermagazin

Thomas Hettche: Herzfaden

Thomas Hettche spiegelt deutsche Geschichte an der Geschichte der Augsburger Puppenkiste - mit einer Verbeugung vor Michael Ende. Zsuzsa Bánk schreibt über den langen Abschied vom Vater. Han Kang meditiert über die Farbe Weiß. Christina Hesselholdt begibt sich auf die Spuren der Fotografin Vivian Maier. Und die Sehnsucht nach Authentizität hat der Literaturwissenschaftler Erik Schilling untersucht - was "authentisch" sein könnte, darüber spricht er mit Judith Heitkamp.

Thomas Hettche: Herzfaden | Bild: picture alliance
49 Min. | 18.9.2020

VON: Heitkamp, Judith

Neueste Episoden