Diwan - Das Büchermagazin

Michel Decar "Die Kobra von Kreuzberg"

Einen temporeichen, anarchischen, verrückten Roman um Beverly Kaczmarek, die aus einer Ganovenfamilie stammt und in Berlin den ganz großen Coup starten will, hat der Dramatiker und Schriftsteller Michel Decar vorgelegt. Ein Gespräch mit dem Autor von Martina Boette-Sonner / "Trio" William Boyd erzählt drei Lebensgeschichten im Amerika 1968 / "Sister Outsider" neu übersetzt. Eine Essaysammlung der afroamerikanischen Schriftstellerin und Aktivistin Audre Lorde / Rumänien unter Ceaucescu. Gabriela Adamesteanu beschreibt ein "Provisorium der Liebe" / "Die Avantgarde der Angst" Der Medienwissenschaftler Norbert Bolz und sein Deutschlandbefund / Hörbuch der Woche: "Das achte Kind" von Alem Grabovac / Das literarische Rätsel. Wunschbuch zu gewinnen im Rätseltaxi von Wally alias Brigitte Hobmeier

Michel Decar "Die Kobra von Kreuzberg" | Bild: Michel_Decar_by_Constantin_Riess
50 Min. | 30.4.2021

VON: Martina Boette-Sonner

Neueste Episoden