Diwan - Das Büchermagazin

Die Tagebücher von Erich Mühsam

Der Berliner Verbrecher-Verlag hat soeben die 15bändige Ausgabe der Tagebücher des Dichters, Anarchisten und Revolutionärs Erich Mühsam abgeschlossen - ein Gespräch mit dem Verleger Jörg Sundermeier. Gary Shteyngart stellt mit "Willkommen in Lake Success" (Penguin) unter Beweis, dass er einer der witzigsten amerikanischen Gegenwartsautoren ist. Fatima Farheen Mirza legt mit "Worauf wir hoffen" ein vielversprechendes Debüt vor. Dazu viel phantastische Literatur und als Hörbuch-Tipp eine Hörspiel-Produktion des BR: "Auf den Mauern des Paradieses" von Martin Schneitewind (Der Hörverlag)

Die Tagebücher von Erich Mühsam | Bild: picture alliance
53 Min. | 31.5.2019

VON: Knut Cordsen