Die Odyssee des Homer – Das Hörspiel

Die Odyssee des Homer (17/21)

Anders als Penelopeia, die ein angeregtes Gespräch mit dem fremden Bettler führt, erkennt die Amme Eurykleia Odysseus sofort an einer Narbe an seinem Bein wieder. Doch Odysseus verpflichtet sie zum Stillschweigen. Penelopeia ist unsicher, ob sie an die Rückkehr ihres Mannes glauben oder einen Hochzeits-Wettkampf in die Wege leiten soll. Die Freier verlangen, dass sie sich bald für einen von ihnen entscheide. // Von Christoph Martin / Mit Dieter Mann / Komposition und Regie: Christoph Martin / hr/BR/Eichborn Verlag 1996 // Mehr Hörspiele unter www.hörspielpool.de

Die Odyssee des Homer (17/21) | Bild: BR
41 Min. | 17.10.2019

VON: Martin, Christoph