Die Kultur

Warum Demokratien Helden brauchen

"Wirf den Helden in deiner Seele nicht weg!" Das hat Friedrich Nietzsche einst geschrieben, und das ist auch der Leitspruch des Philosophen Dieter Thomä, der für einen "zeitgemäßen Heroismus" plädiert. Mit seinem Buch "Warum wir Helden brauchen" ist er für den Bayerischen Buchpreis nominiert. /Weitere Themen: Das 56. Berliner Jazzfest - eine Bilanz/ Andreas Kriegenburg inszeniert Ibsens "Nora" in Nürnberg/ Wagners "Lohengrin" am Salzburger Landestheater

Warum Demokratien Helden brauchen | Bild: colourbox.com
22 Min. | 3.11.2019

VON: Roland Biswurm, Sven Ricklefs, Peter Jungblut; Moderation: Knut Cordsen

Die Kultur | Bild: colourbox.com
B5 aktuell

Die Kultur