Die Kultur

Hannah Arendt und das 20. Jahrhundert

Hannah Arendt prägte maßgeblich zwei für die Beschreibung dieses Jahrhunderts zentrale Begriffe: "Totale Herrschaft" und "Banalität des Bösen". Dabei blieben ihre Urteile selten unwidersprochen. Das DHM ermöglicht dem Besucher der Ausstellung einen Blick auf das Leben und Werk der deutsch-jüdischen Philosophin und Publizistin. Außerdem in der Kultur: Hilfe für die Kinolandschaft in Bayern. Gespräch mit der bayerischen Digital-Ministerin Judith Gerlach / Ein perfektes Leben: Das dänische Erotikdrama "Königin" mit Trine Dyrholm / Die Stille in der Krise: Das Corona-Tagebuch von Musiker Markus Acher

Hannah Arendt und das 20. Jahrhundert | Bild: colourbox.com
23 Min. | 10.5.2020

VON: Simone Reber, Knut Cordsen, Bettina Dunkel, Markus Acher

Die Kultur | Bild: colourbox.com
B5 aktuell

Die Kultur

Neueste Episoden