Die Kultur

Furioser Fake: Der Oscar-nominierte Film "Can you ever forgive me” erzählt die wahre Geschichte einer Fälscherin

Lee Israel ist eine angesehene Biografin. Doch nach ein paar missglückten Arbeitsentscheidungen steht sie vor dem finanziellen Bankrott. Als sie mitbekommt, wie viel Geld einige Menschen bereit sind, für Briefe prominenter Persönlichkeiten zu bezahlen, entdeckt sie die kapitale Kraft der Fälschung. Schauspielerin Melissa McCarthy wurde für ihre Darstellung der Lee Israel für den Oscar nominiert.

Die Kultur
23 Min. | 24.2.2019

VON: Markus Aicher, Katja Engelhardt, Sven Ricklefs, Sylvia Schreiber, Moderation: Knut Cordsen

Podcast Cover
B5 aktuell

Die Kultur