Die Kultur

200 Jahre Friedrich Engels

Er war Mitautor eines der wirkungsvollsten Texte der Geschichte: Des "Kommunistischen Manifests" von 1848. Und er half seinem Freund und Wegbegleiter Karl Marx als wohlhabender Fabrikantensohn regelmäßig aus den Schulden. Friedrich Engels wurde vor 200 Jahren geboren. Eine Ausstellung in seinem Geburtsort Wuppertal erinnert an den Gesellschaftstheoretiker. Unsere weiteren Themen: Zum 80. Geburtstag der Künstlerin Valie Export / Wie gewaltverherrlichend ist Craig Zobels Satire-Thriller "The Hunt"? / Moderatorengespräch mit der Politologin Paula Diehl über die neue Querfront

200 Jahre Friedrich Engels | Bild: colourbox.com
23 Min. | 17.5.2020

VON: Günter Kaindlstorfer, Terry Albrecht, Bettina Dunkel, Moderation: Joana Ortmann

Die Kultur | Bild: colourbox.com
B5 aktuell

Die Kultur

Neueste Episoden