Der Untertan - Ein Jahrhundert-Roman von Heinrich Mann

Heinrich Mann: Der Untertan (7/19)

Dass einer seiner Arbeiter erschossen wurde, findet Diederich nicht falsch - viel schlimmer scheinen ihm die Äußerungen des liberalen Fabrikbesitzers Lauer. Im Ratskeller setzen sich die nationalen Kräfte durch, es wird weitergezecht.

Heinrich Mann: Der Untertan (7/19) | Bild: SZ - Montage: BR
51 Min. | 24.3.2021

VON: Judith Heitkamp

SHOWNOTES

Neueste Episoden